Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Sponsor, Günter Kipper!