Sep 6 2017

 

Clubmeisterschaften 2017

Ein stattliches Teilnehmerfeld hat am Wochenende um die Clubmeisterschaften 2017 des Golfclubs Bostalsee gespielt. Nach zwei langen Turniertagen standen die Sieger fest.

Bei den Damen konnte sich Lisa-Marie Bauer mit 172 Schlägen und 1 Schlag Vorsprung vor Denise Martin, die in diesem Jahr zum ersten Mal bei den Clubmeisterschaften mitspielte, und 23 Schlägen vor Sabine Keßeler durchsetzen. Claudia Thomalla-Adam siegte bei den Seniorinnen mit 165 Schlägen vor der mit 182 Schlägen ebenfalls sehr gut aufspielenden Gaby Rauber und Susanne Backes(193). Bei den Herren spielte Niklas Rink konstant und sehr erfolgreich zwei Mal eine 78. Mit insgesamt 156 Schlägen hatte er 4 Schläge Vorsprung vor dem zweitplatzierten Heiko Georg(160) sowie 11 vor dem Titelverteidiger Yannick Decker(167). Die Seniorenwertung konnte Paul Schmidt mit 183 Schlägen vor Herbert Eifler(188) und dem am zweiten Tag mit einer 88er Runde großartig aufspielenden Helmut Rauber (189) für sich entscheiden.

Mit erfreulich vielen Teilnehmern hatten die Clubmeisterschaften einen würdigen Rahmen. Immer wieder schön ist, dass viele mitspielen, die keine Ambitionen auf die Meisterschaft haben und dennoch zwei Tage auf die Runde gehen. Präsident Gottfried Hares dankte bei der Siegerehrung allen Teilnehmern, die sich an zwei Tagen dem Wettkampf gestellt hatten.

Sein besonderer Dank galt aber auch den Greenkeepern, die den Platz in einen sehr guten Zustand gebracht hatten, sowie dem Team des No.10 für die gute Verpflegung an den beiden Tagen.

Herzliche Grüße

Ihr Golfpark Bostalsee Team